Schamlippenverkleinerung

„Ich fühle mich wieder schön“

Bei vielen Frauen schauen die inneren Schamlippen zwischen den äußeren heraus. Wenn diese Überlappung sich aber allzu groß zeigt, fühlt Frau sich in diesem Bereich manchmal nicht schön. Zudem werden die großen inneren Schamlippen beim Verkehr zuweilen als störend oder schmerzhaft empfunden.

Die ästhetische Intimchirurgie bietet verschiedene Verfahren zur Korrektur an und gleicht so das Verhältnis der Schamlippen zueinander wieder an.

Sie haben Interesse an einer Schamlippenverkleinerung?

Gerne informiert Sie unsere Ärztin Julia Kiefl in unserer Sprechstunde von Frau zu Frau. Besuchen Sie uns einfach in unserer Praxis AMOSARO in Rosenheim.

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo + Fr 08.30 Uhr - 14.00 Uhr
Di - Do 08.30 Uhr - 13.00 Uhr
  14.00 Uhr - 18.00 Uhr

„Zu große Schamlippen sind nicht nur ein ästhetisches Problem – im Alltag, beim Sport oder beim Geschlechtsverkehr kann es zu Schmerzen kommen, die durch eine kleine Operation zu beheben sind.“

Julia Kiefl – Ärztin bei AMOSARO

Auf einen Blick

Schamlippenverkleinerung (OP)

  • Dauer 45 min
  • Anästhesie Vollnarkose
  • Aufenthalt ambulant in der Romed Klinik Prien
  • Ausfallzeit keine Sichtbare, 5 – 7 Tage Erholung empfohlen
  • Kosten ab 3000 € 
Wir sind für Sie da